Das Familienweingut Sarotto...

bewirtschaftet 90 Hektar Weinberge in Piemont. Bei der Pflege der Weinberge und dem Ausbau der Weine sind Roberto Sarotto traditonelle Werte sehr wichtig, aber er scheut sich auch nicht, neue Wege zu beschreiten. Mit der Weinlinie "Bricco Moro" verbindet er klassische Qualitäten weltbekannter Piemonteser Weinlagen mit moderner Optik. Der Berge 'Monite Moro' liegt im Westen Piemonts. Als "Bricco" bezeichnet man die Kuppe eines Hügels oder Hang-Weinlagen, die charakteristisch für die Region sind und in denen bekanntlich die besten Weine wachsen.